Buchmesse 2010

Auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse durfte ich gleich zwei neue Bücher vorstellen: „Wohin der Adler fliegt“ und „Winterkill“ (unter meinem Pseudonym „Josh Ericson“). Das Cover von „Winterkill“ versetzte die Leute auf dem Ueberreuter-Stand in unheimliche Stimmung (zur Beruhigung gab’s Sachertorte!) Dazu gab’s eine Lesung (zusammen mit Kollegin Corinna Bomann) und wie immer zahlreiche Begegnungen mit Geschäftspartnern, Freunden und Bekannten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: